Objekt

 

letzte Aktualisierung: 09.01.2020

Unser Märchen 2020:

“Hexengold”

Räuber Fürchtenix findet einen uralten Schlüssel - den Schlüssel zu einem geheimnisvollen Schatz?

Niemand soll davon erfahren, deshalb versteckt er ihn unter einer Wurzel an einem vermeintlich sicheren Ort...

Als die kleine Waldfee weinend der Hexe erzählt, dass sie den Schlüssel zum Hexengold verloren hat, ist das Unglück perfekt! Der Märchenwald ist in Gefahr! Ohne ihr Gold ist die Hexe Krepelkirsche machtlos, denn nun kann die böse Wurzel “Alrauna” ihr Unwesen treiben...

Die Kräfte der 2000 Jahre alten Hexe reichen nicht aus um den Märchenwald zu retten. Sie braucht die Hilfe der Kinder, Hilfshexen und Zauberlehrlinge!

Ein neues Abenteuer beginnt...

Unser Weihnachtsmärchen 2020:

“Das goldene Geweih”

Bald ist Weihnachten - doch Räuber Fürchtenix will nicht mehr länger auf den Weihnachtsmann und seine Geschenke warten! Heimlich stiehlt er das Hexenbuch. Mit einem falschen Zauberspruch erscheint kein einziges Geschenk! Statt dessen liegt ein goldenes Geweih vor seinen Füßen! Der Räuber glaubt, dass der Weihnachtsmann ihn für seinen Mut reich belohnt hat - niemand soll etwas davon erfahren...

... doch als die kleine Weihnachtselfe der Hexe Krepelkirsche eine Nachricht überbringt ist nun sicher, dass der Weihnachtsmann nicht kommen wird,,,

... sein stärkstes Rentier kann nicht mehr fliegen: Ihm fehlt das goldene Geweih!

Das Fest ist in großer Gefahr!

Nur mit Hilfe der Kinder, Hilfshexen und Zauberlehrlinge könnte der falsche Zauber rückgängig gemacht werden, denn die Kräfte der 2000 Jahre alten Hexe reichen nicht aus um das Weihnachtsfest zu retten!

Ein neues Abenteuer beginnt...

[Home] [über uns] [Aktuelles] [KK solo] [Bilder] [Das Buch] [Downloads] [Links] [Kontakt] [Impressum]